Frauen I: Grandioser Auswärtssieg in Dutenhofen 21:30 (9:18)

      Kommentare deaktiviert für Frauen I: Grandioser Auswärtssieg in Dutenhofen 21:30 (9:18)

Am Samstagabend zeigten die HSG-Mädels ihren zahlreich mitgereisten Fans ein ganz anderes Auswärtsgesicht. Mit einer durchgängig geschlossenen Mannschaftsleistung und einer glänzend aufgelegten Zokky im Tor ließ das Chalepo-Team keinen Zweifel daran, dass die Punkte mit ins Dietzhölztal gehen würden. Zwar gestattete man den Gastgeberinnen die erste Führung im Spiel durch Sina Schmidt in der 1. Min. aber das sollte es auch dann für die restlichen 59 Minuten an Gastgebervorsprung gewesen sein.

Ein ähnlich gutes Spiel von Jacqueline Müller & Co. war vor 3 Wochen in Kleenheim zu erkennen, allerdings reichte damals ein zeitweise 7 Tore-Vorsprung aus der 1. Halbzeit nicht aus, man musste sich letztendlich mit einem Unentschieden zufrieden geben. Aber diesmal machten es alle Spielerinnen besser, es wurde geduldig und clever gespielt, Chancen erarbeitet, um jeden Ball gekämpft und die Abwehr brachte die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen zur Verzweiflung. Selbst der ein oder andere Tempogegenstoß der Gastgeberinnen ließ keine Panik aufkommen, stand doch noch eine Zokky im Tor…

Mit dieser Mannschaftsleistung haben die HSG-Mädels dem Trainer, den Fans und letztendlich sich selbst ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht und die Vorfreude auf die Rückrunde, die für die HSG am 18.01.2020 in Goldstein/ Schwanheim startet, entfacht.

Für die HSG Eibelshausen/Ewersbach spielten:

Anita Azinovic (3), Anika Grau (3), Danielle Müller (3), Jana Tirjan (2), Sladja Ivetic (4), Jacqueline Müller (5), Sara Nikolovska (4/3), Neira Midzic (6), Jamie Schmidt, Lea Eckhardt, Lena Pohlner, Zorana Jurcevic

Share