Männer I: HSG Männer beenden Saison mit einer Niederlage

      Kommentare deaktiviert für Männer I: HSG Männer beenden Saison mit einer Niederlage

Im letzten Spiel der Saison 2018/2019 verloren die Männer der HSG Eibelshausen / Ewersbach gegen die HSG Dilltal II deutlich mit 36:25.

In der Werdorfer Sporthalle starteten die Dietzhölztaler gut in das Spiel und zwangen die Gastgeber nach 15 Minuten beim Stand von 6:8 zu einer Auszeit. Nach dieser Auszeit bestimmten nun die Dilltaler das Spiel und setzen sich bis zur Pause auf 18:12 ab.

Auch in der zweiten Hälfte blieben die Gastgeber ständig mit mindestens 5 Toren in Führung. Eibelshausen tat sich vor allem im Angriff schwer und konnte den Heimsieg von Dilltal nicht mehr verhindern. 

Bester Schütze der HSG war Jan-Niklas Giersbach mit 7 Treffern. 

Für Trainer Matthias Zohles geht damit eine schwierige Saison zu Ende, an deren Ende man aber den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffte.

Für die HSG Eibelshausen /Ewersbach spielten:

Mischa Hermann, Ken Traut, Jan-Niklas Giersbach (7), Niklas Zohles (6), Simon Schneider (4), Tobias Arhelger (3), Dominic Zohles (3), Samuel Orth (1), Sebastian Weyl (1), Tobias Bastian, Leon Hudel, Niklas Pfeifer, Tim Tengler, Christopher Zohles. 

Share