Frauen I: Heimsieg gegen HSG Dutenhofen/Münchholzhausen 30 : 26 (14 : 12)

      Kommentare deaktiviert für Frauen I: Heimsieg gegen HSG Dutenhofen/Münchholzhausen 30 : 26 (14 : 12)

Die Glückszahl beim gestrigen Heimspiel war die 9. Geburtstagskind Sladja Ivetic (Nr. 9) bedankte sich mit 9 Toren bei Mannschaft und Zuschauern für die zahlreichen Glückwünsche zum Geburtstag. Sie legte in der 1. Min. mit dem 1 : 0 los und der Mindestvorsprung von einem Tor sollte für die gesamte Spielzeit immer gewährleistet sein. Im Spielverlauf war sicherlich noch “ Luft nach oben“ aber die 2 Punkte waren nie ernsthaft in Gefahr. Coach Chalepo konnte testen und allen Spielerinnen Einsatzzeiten gewähren. Aus dem Rückraum wurden schöne Tore gezeigt, hier gehörte Jacqueline Müller (6) mit zu den besten Werferinnen. Danielle Müller (4) setzte sich immer wieder in Angriff durch und Lea Eckhardt (2) vollendete am Kreis in der 54. Min. nach einem tollen Anspiel zum 28 : 22. Den Gästen gelangen in den letzten 5 Minuten noch 4 Treffer. Für die HSG-Mädels waren Sara Nikolovska und Kim Aline Tirjan noch erfolgreich, wobei zum ersten Mal in dieser Saison die 30 Tore-Marke geknackt wurde.

Für die HSG: Luisa Plutzas (Tor) Nele Eckhardt ( Tor), Kea Marie Manderbach (1), Anika Hermann, Kim Aline Tirjan (3), Lisa Marie Jaksch, Danielle Müller (4), Sladana Ivetic (9), Jacqueline Müller (6), Jamie Kay Schmidt, Lea Eckhardt (2), Sara Nikolovska (5, 2/1)

Siebenmeter: 2/1 : 5/5               Bilder vom Sieg 

Nächstes Spiel: Sonntag, 25.11.2018 – 16.00 Uhr

HSG Anspach/Usingen : HSG Eibelshausen/Ewersbach

Frauen I nach dem Heimsieg gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen

Share